Meinungen von Trend-Single Mitgliedern

Trend-single.de erfahrungen

Als reine Singlebörse ist trend-single. Durch die angenehme Funktionsweise und den gut geschulten und freundlichen Support, kann sich das Portal aber durchaus gegenüber seinen Mitstreitern behaupten. Keine Angabe wird hierbei wirklich gefordert, sondern alle Angaben sind freiwillig. So steigt die Wahrscheinlichkeit, einen passenden Partner zu finden sicherlich um ein Vielfaches. Nutzbar ist die Seite nur für registrierte Mitglieder.

Danach können Fotos hochgeladen, allgemeine Profilinformationen hinterlegt und Beziehungswünsche vervollständigt werden. Natürlich können auch Nachrichten mit dem Basisaccount versendet werden. In einem Popupfenster muss man der Anmeldung über Facebook zustimmen, den Nicknamen festlegen und schon ist die Anmeldung abgeschlossen. Die optische Darstellung ist gelungen. Preislich liegt die Seite im guten Mittelfeld.

Wenn man Kontakte hat kann

Erfahrungen von Mitgliedern

Darstellung und Kritik Auch bei Trend-Singles. Greifen Sie zu und wählen Sie gleich Ihr Angebot. Eine wirkliche Suchfunktion gibt es allerdings nicht. Diese Argumente und der doch recht hohe Preis lassen eher den Verdacht auf Abzocke aufkommen.

Andere Profile sind nicht einsehbar. Auf Nachrichten von Plus-Mitgliedern kann geantwortet werden. Das ist wenig benutzerfreundlich.

Danach können Fotos

Da wir der Auffassung sind, dass Partnersuche unter Druck nicht funktioniert, gibt es keine Sterne und auch keine Empfehlung für trend-single. Wenn man Kontakte hat, kann man deren Fotos, die über das Profilbild hinausgehen nur mit einem Schlüssel ansehen. Die Navigation ist einfach und leicht zu durchschauen.

Die Navigation ist einfach undDa wir der Auffassung sind dass